ÜBER UNS

 

Daniel Kirst ist gelernter BOOTSBAUER. In verschiedenen Bundesländern hat er an wunderschönen Booten, Yachten und Kuttern gearbeitet und sich 2013 auf Grund einer Kunstharzallergie in die Selbstständigkeit gewagt. Zwei Jahre produzierte und verkaufte er daraufhin zusammen mit seiner Frau Julia verschiedenste Holzartikel in der eigenen Holzkunstwerkstatt mit Ladengeschäft im SCHLOSS SALEM am Bodensee. Gemeinsam kehrten sie 2015 zurück in die Heimat, dem wunderschönen CHIEMGAU, und leben dort mit ihren zwei Töchtern Emily und Emma. In Ruhpolding betreiben sie das kleine Fachgeschäft KIMM EINA für bayerische Geschenkartikel und produzieren direkt vor Ort Produkte für den Fachhandel in ganz Deutschland. Der Schwerpunkt liegt weiterhin auf Holzprodukten. Sonderanfertigungen und Individualisierungen z.B. für Fimenkundengeschenke sind das Tagesgeschäft. Besucher und Kunden können sich im Laden von der hohen Qualität überzeugen und sind herzlich willkommen.